dass man auf unsere Mitarbeit nicht verzichten sollte